Angst als Mittel zum guten Zweck

Angst ist kein guter Ratgeber. Sie führt uns immer wieder in Richtungen, in die wir nicht wollen. Und Angst bedeutet Macht, unsere Angst gibt anderen Macht über uns und wir haben haben Macht über denjenigen, der Angst vor uns hat. Wenn ich versuche, keine Angst mehr zu haben, mach ich mir nur etwas vor.

In Wahlkampfzeiten ist die Angst immer wieder ein gutes Thema, neben der Wut und dem Neid, den alten Göttern der Manipulation. Da wird von nicht existenten rechtsfreien Räumen geredet, von grausamen Kinderschändern oder von Terroristen, aber auch solziale Ungerechtingkeit und Arbeitslosigkeit greifen um sich. Die Kreativität derer, die die Angst schüren ist nicht klein und man könnte meinen, dass nicht der gewinnt, der die beste Lösung hat, sondern der, der sich auf das Spiel mit der Angst am besten versteht.

Um nicht falsch verstanden zu werden: Die sexuelle Mishandlung von Kindern ist schlimm und eine Bombe in einem Einkaufzentrum ist grausam und verwerflich. Kein Frage! Doch was bedeutet es, das und die Ängste, die damit verbunden sind für die eigene Sache zu instrumentalisieren. Was für ein mensch bin ich dann, wenn ich sowas tue.

Ich glaube nicht an ein Karma, oder eine Seele, die verletzt wird und wegen schlimmer Taten später einmal nicht in den Himmel kommt. Dennoch hinterlässt ein solches Handeln sein Spuren. Der Mensch verliert die Verbindung zu sich selbst an sein Ziel.

Der Zweck heiligt NIEMALS die Mittel!

Ich wünsche allen, die das Spiel mit der Angst als ein probates Mittel sehen, ihre Ziele zu erreichen, gute Besserung.

This entry was posted in Politik, Spiritualität. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s