Warum ich nicht kandidieren werde…

Nach dem Kandidatengrillen gestern habe ich mir die Frage gestellt, ob ich mich selber zum Vorsitzenden wählen, oder ob ich eine andere Konstellation vorziehen würde.

Die wesentlichen anstehenden Arbeitsthemen für den Landesvorstand sind:

  • die Strukturen anzupassen und zu verbessern
  • die Rahmenbedingungen zu schaffen, damit die Basis wieder effektiv politisch arbeiten kann (Die Attraktivität der Piraten beruht auf politischen Inhalten und der Möglichkeit mitzugestalten)

Ich denke bei beiden Punkten stimme ich mit Sven und Frank, die ich sehr schätze, weitestgehend überein. Ich denke, dass beide im kommenden halben Jahr mehr Präsenz und Energie in diese Angelegenheiten stecken können als ich und auch beide geeignet sind, diese Themen als Vorsitzende mit Herzblut voranzutreiben.

Ich möchte an dieser Stelle gerne noch drei Anmerkungen zur anstehenden Vorstandsarbeit machen:

  • Der Vorsitzende wird im Gegensatz zum bisherigen Vorstand viel mehr als Galeonsfigur herhalten, d.h. den politischen Willen der Basis in der Öffentlichkeit darstellen, um ein notwendiges Gegengewicht zur Fraktion bilden zu können. (Bei diesem Punkt sehe ich einen deutlichen Unterschied bei der Funktion des Vorsitzenden im Gegensatz zum Stellvertreter)
  • Der angehende Vorstand sollte viel stärker als der bisherige, die einzelnen Mitglieder in ihren Resortverantwortungen eigenständig arbeiten lassen, um die wachsende Arbeitsbelastung bewältigen zu können. Alle Vorstandsmitglieder werden Piraten brauchen, die sie bei der Arbeit unterstützen. Ansonsten ist das ehrenamtlich aus meiner Sicht nicht zu bewältigen.
  • Der Vorsitzende hat weniger die Aufgabe, einzelne Themen zu beackern, sondern muss vielmehr den Vorstand “führen”. Er muss dafür sorgen, dass die Vorstandsarbeit läuft und den Überblick behalten, damit nichts hinten runter fällt. (Diese Aufgabe liegt zu einem großen Teil letztendlich auch bei dem Stellvertreter.)

Sowohl Sven, als auch Frank sind für diese Aufgaben als Vorsitzende geeignet.

Daher werde ich nach dem jetzigen Stand der Dinge auf dem Landesparteitag nicht für den Posten des Vorsitzenden kandidieren.

This entry was posted in Piratenpartei and tagged , , , . Bookmark the permalink.

5 Responses to Warum ich nicht kandidieren werde…

  1. Sailor says:

    Respekt!

  2. dkluever says:

    Das hört sich doch sehr theoretisch an. Gerade nach dem Kandidatengrillen habe ich bedenken gegen die beiden genannten anderen Kandidaten. Diese bilden ein Team im Team und finden das noch toll. Und erst haben wir keine Kandidaten und nun werfen einige wieder das Handtuch. Piraten sollten nicht nur an sich denken, sondern dies gelegentlich dem LPT überlassen.

    • Drake says:

      Klar könnte er dies den LPT entscheiden lassen, aber wenn er sich selbst für weniger “geeignet” hält als seine Konkurenten, dann ist es am Ende seine Entscheidung.

  3. KaiRoesener says:

    Sorry, ich verstehe nicht, warum man so schnell das Handtuch wirft! Das ist ei Rumgeeier im Moment. Aufstellen, zurückziehen usw. ein heilloses Durcheinander. Bekommen wir bald mal ein bisschen Kontinuität?!

  4. Marcellus says:

    Alexander, die Begründung nehme ich Dir nicht ab! Du bist Mitglied im aktuellen Vorstand. Also weißt Du genau, was ein 1. Vorsitzender zu tun hat. Darüber hinaus bist Du ein erfahrenes Mitglied und hast nicht die erste Grillrunde erlebt. Immerhin hast Du es ja auf Platz 8 der Landesliste bei der Landtagswahl geschafft. Deine Mitbewerber kennst Du offensichtlich auch ganz gut. Warum kommt gerade Dir ganz plötzlich die Erkenntnis, dass Du im Vergleich nicht genügend Präsenz und Energie in die Arbeit stecken kannst? Ich bin enttäuscht…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s