Archiv der Kategorie: Tagesgeschehen

Wir brauchen mehr Deutschkurse für Betrüger

  Folgende Mail habe ich geraede bekommen. Der Link darin führt zu einer russischen Seite. Ich frage mich, ob es um eine christliche Gemeinde geht, aber wer kann schon heutzutage dem Zwang widerstehen, sich irgendwo einzuloggen. Netter Versuch würde ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesgeschehen, Unsinnigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Wer macht die Gesetze?

In dem Artikel “Jugendorganisationen der Parteien gegen Leistungsschutzrecht” bei tagesschau.de steht folgender verdächtiger Satz: Mit dem Leistungsschutzrecht wollen Zeitungsverlage erreichen, dass die “gewerbliche Nutzung” bereits von kleinen Ausschnitten ihrer Inhalte lizenzpflichtig wird. Wieso wollen die Zeitungsverlage etwas mit einem Gesetz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Piratenpartei, Politik, Tagesgeschehen, Zwischen den Zeilen | Hinterlasse einen Kommentar

Mal was unpolitisches – Konzertwerbung für den 01. und 02.12.

  Wir singen Klassiker und moderne Werke von Bach bis Distler, Sätze von den King Singers…

Veröffentlicht unter A Capella, Tagesgeschehen | Hinterlasse einen Kommentar

Ägyptischer Frühling

In Ägypten brodelt es wieder. Diesmal gehen die Menschen gegen die Revolutionsgewinnler auf die Straße, und ich drücke allen die Daumen, dass sie ihre Träume von einem freien und selbstbestimmten Leben verwirklichen können. Ich hatte gehofft, dass die islamistisch fundamentalistische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesgeschehen | Hinterlasse einen Kommentar

Das Verteilen des Kuchens

Der Satzungsänderungsantrag von Swanhild ist in Bochum abgelehnt worden. Als Ex-Schatzmeister von Schleswig-Holstein hat mich das wahrscheinlich mehr zum Grübeln gebracht, als viele andere Piraten. Ich halte es für Humbug, davon zu sprechen, der Antrag hätte den Zentralismus in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Piratenpartei, Politik, Tagesgeschehen | Hinterlasse einen Kommentar